Nieten

Der Nietvorgang oder das Nieten ist die fachgerechte Anbringung einer Nietverbindung. Ein industriell gefertigter Niet hat gewöhnlich an einem Ende einen vorgefertigten Setzkopf. Am anderen Ende wird mit verschiedenen Nietwerkzeugen ein Schließkopf gefertigt, um eine Nietverbindung zu schließen.