Partner

 

U-kon Engineering ist unser Partnerunternehmen mit Firmensitz in Nizhny Novgorod. Von hier aus werden viele Projekte in Russland betreut. Die Seite ist in russischer Sprache.

U-kon Engineering

 

nachfolgend unsere Partner in alphabetischer Reihenfolge

 

 

ALUCOBOND® ist das Original und seit 1969 weltweiter Marktführer unter den Aluminium-Verbundplatten. ALUCOBOND® weist sich durch seine herausragenden Produkteigenschaften wie hohe Planheit, Farbvielfalt und leichte Verformbarkeit aus und wurde als stabiler und zugleich flexibler Fassadenwerkstoff für die Architektur entwickelt. ALUCOBOND® ist äußerst witterungsbeständig, schlag- und bruchfest, schwingungsdämpfend und lässt sich sehr einfach und problemlos montieren. Als leichtes Verbundmaterial aus zwei Aluminium-Deckschichten und einem Kunststoffkern ist das vielseitige ALUCOBOND® außer in der modernen Architektur ein bevorzugtes Produkt für imagebildendes Corporate Design und vielfach im Einsatz in Industrie-und Transportanwendungen. Zahlreiche internationale Preise sind die Früchte eines erfolgreichen Produkts. Mit über 130 Mio. m² verkauften Aluminium-Verbundplatten gehört ALUCOBOND® zu den erfolgreichsten Materialien weltweit.

3A Composites

 

 

Die ABET GmbH ist die deutsche Vertriebsgesellschaft des italienischen Schichtstoffplattenherstellers Abet Laminati.
Abet Laminati steht für designorientierte Plattenwerkstoffe im Bereich Boden, Wand, Möbel-, Fassaden-, Fahrzeug- und Innenausbau.

Abet Laminati

 

 

Reynobond® - die ideale Aluminiumverbundplattenlösung für eine große Vielfalt architektonischer Ansprüche. Reynobond® ist besonders geeignet für einzigartige Designs von Fassaden und Innenwänden, sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungsprojekten. Reynobond® bringt überzeugende Produktvorteile wie geringes Gewicht, hohe Steifigkeit und Planheit sowie eine geringe Ausdehnung mit sich, und bietet neben der riesigen Auswahl an Farben und Glanzgraden auch ungewöhnliche Design-Oberflächen und spezielle Beschichtungen. Reynobond® eignet sich wegen seiner Witterungsbeständigkeit perfekt für Außen- und Innenanwendungen in den Bereichen Architektur, Corporate ID, Sign & Display sowie Transport und Industrie.

Reynobond International

Reynobond Deutschland

 

 

Bralo ist eine der weltweit wettbewerbsfähigsten Unternehmen in der Herstellung und dem Vertrieb von Blindnieten und Blindnietmuttern. Seit seiner Gründung vor 25 Jahren, wurde die Durchführung eines kontinuierlichen Programmes für Investitionen und die Entwicklung der eigenen technologischen Innovationen vorangetrieben. Heute beschäftigt Bralo weltweit rund 400 Menschen, hat Produktionsstandorte auf drei verschiedenen Kontinenten und ein umfangreiches Vertriebsnetz mit neun eigenständigen Niederlassungen und zahlreichen Vertriebspartnern sowie autorisierten Händlern. Mit Kunden in über 60 Ländern ist Bralo eine führende Marken auf dem Feld der Verbindungstechnik.

Bralo

 

 

EJOT ist eine mittelständische Unternehmensgruppe im Bereich der Verbindungstechnik. Die Keimzelle der heutigen EJOT Gruppe ist die frühere Schraubenfabrik Adolf Böhl im westfälischen Berghausen. Mit der Zeit führten Wachstum, Firmenzukäufe und Diversifikationen zu einem Unternehmensverbund. Bei über 2100 Beschäftigten entfallen ca. 1400 auf die deutschen Standorte, weitere ca. 700 Mitarbeiter(innen) sind in internationalen Gesellschaften tätig.

EJOT

 

 

Die EFA Handel und Management GmbH ist seit 1994 International ein Handelsunternehmen im Bereich der vorgehängten hinterlüfteten Fassaden. Die EFA Handel und Management GmbH gehört mit ca. 1,8 Mio. m² realisierten vorgehängten hinterlüfteten Fassaden unter Verwendung der U-kon® Unterkonstruktionssysteme zu den international erfolgreichen Unternehmen in diesem Bereich.

EFA Handel und Management

 

 

1955 gegründet, entwickelte sich GESIPA Blindniettechnik GmbH zu einem international führenden Unternehmen der Blindniettechnologie. Hohe Qualität, die Zuverlässigkeit der GESIPA®-Blindniete und Blindnietmuttern sowie die innovativen und qualitativ hochwertigen Setzwerkzeuge haben GESIPA® zu einem geschätzten Partner des Handels und der Industrie werden lassen. Über 600 Mitarbeiter in sieben Produktionsstätten weltweit, davon drei Standorte in Deutschland sorgen täglich dafür, dass auch die höchsten Kundenansprüche erfüllt werden. Kurze Wege und schnelle Entscheidungen tragen zu einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit bei. Für den internationalen Vertrieb der GESIPA® Blindniettechnik sind acht Tochtergesellschaften und mehr als vierzig Auslandsvertretungen verantwortlich.

Gesipa Blindniettechnik

 

 

Die GheoGlas GmbH steht für Produkte aus Vollholzelementen, Konstruktionshölzern und Holzwerkstoffen mit spezieller Polyurethanbeschichtung. Die spezielle Verarbeitungsweise bietet die ökologischen Vorteile von Holz in Fassadenelemente mit Oberflächen in Möbelqualität. Die Polyurethanbeschichtung garantiert auch bei vollständiger Aussetzung in die Bewitterung eine Wartungs- und Instandhaltungsfreiheit von über einem Jahrzent.

GheoGlas

 

 

Die KEIL Befestigungstechnik GmbH in Engelskirchen bei Köln zählt mit mehr als 1000 erfolgreich abgewickelten Projekten zu den weltweit führenden Herstellern von innovativen Fassadenbefestigungssystemen auf Basis der Hinterschnitttechnik. Aufbauend auf Forschungen und Patenten bietet KEIL Architekten und Fassadenbauern spezielle Lösungen, Fassadenplatten rückseitig zu befestigen und damit auf optisch störende frontseitige Befestigungspunkte zu verzichten. Zahlreiche wirtschaftliche Vorteile in Bezug auf Langlebigkeit und Montage machen die KEIL Befestigungstechnik bei immer mehr Bauprojekten zum bevorzugten Montagesystem für Fassadenplatten.

Keil Befestigungstechnik

 

 

Kunststofferzeugnisse GmbH aus Wilthen steht seit 1953 für Innovation und Tradition. Die KEW-Werke sind ein internationales Unternehmen und exportieren mittlerweile in ca. 40 Länder der Welt. Der Exportanteil des Unternehmens beläuft sich hierbei auf ca. 85 %. Die Befestigungstechnik macht ca. 80 % des gesamten Umsatzanteils pro Jahr aus.

KEW Kunstofferzeugnisse

 

 

Die MBE GmbH ist ein mittelständiges Unternehmen und seit 30 Jahren am Markt. Begonnen wurde mit der Montage und dem Vertrieb von Metallrahmendübeln und Fensterbankschrauben aus einsatzgehärtetem Stahl. Mittlerweile hat sich das Produktangebot gewandelt und um ein vielfaches erhöht. Seit 20 Jahren werden Spezialbefestigungsmittel für großformatige Fassadenbekleidungsplatten in der eigenen Lackiererei mit einem Witterungs- und UV-Beständigen Lack farblich beschichtet.

Moderne Befestigungs Elemente GmbH

 

 

Wie kein anderes Unternehmen hat sich die PREFA Aluminiumprodukte GmbH in den letzten 60 Jahren mit der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Dach- und Fassadensystemen aus Aluminium auch über die österreichischen Ländergrenzen hinweg einen Namen gemacht. Das stark wachsende, innovative Unternehmen ist heute in 16 europäischen Ländern erfolgreich am Markt vertreten und beschäftigt 320 Mitarbeiter. Die über 4.000 verschiedenen hochwertigen PREFA Aluminium-Produkte werden ausschließlich in Österreich und Deutschland produziert.

PREFA Aluminiumprodukte